jugendstil-nrw.de

Sie ist ein Literaturfestival, eine Schmökerbude, ein Kreativkarussell, eine Performance:

Die WortWiese!

 

Vom 22. bis zum 24. August verwandelt sich eine Wiese des Westparks in der Dortmund Innenstadt in einen literarischen Entdeckungsort:  Hängematten, Schreib- und Collagestationen, eine Rikscha mit Hörgeschichten, viele Bücher und ein pop-up-bike, das gleichzeitig als Bühne genutzt werden kann!

Von 11 bis 19 Uhr sind Kinder und Jugendliche und alle Interessierten herzlich zum Verweilen, zum Mitmachen und zum Ausprobieren eingeladen!

 

Westpark Dortmund
Neben dem großen Spielplatz
Rittershausstr. 40
44137 Dortmund

_____________________________________________________

WIR SUCHEN DICH!

Um bei der WortWiese tolles Material zu haben und die Stationen mit Inhalten füttern zu können, bieten wir vorab einige Workshops für Jugendliche an.

Mit Klick auf den Titel gelangen Sie zum Flyer des jeweiligen Workshops.
Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos.

 

  • Hörgeschichten – Erfinder*in
    Was im Park geschah … bleibt nicht im Park. In diesem Schreibworkshop werden eigenen Storys zum Thema „Parkgeschichten“ erfunden. Die selbst geschriebenen Geschichten werden im Workshop „Hörgeschichten“ eingesprochen und bei der WortWiese in der Rischka zu hören sein.Unterstützt werden die Jugendlichen von der Autorin Sarah Meyer-Dietrich.

    • Wann?            22. & 23. Juli, 12.00-16.00 Uhr
      Wer?               Jugendliche zwischen 10 und 15 Jahren

 

  • Hörgeschichten – Einsprecher*in
    Wärmt schon mal die Stimme vor! In diesem Workshop werden die Geschichten aus dem „Hörgeschichten“ Workshop und klassische Texte eingesprochen. Diese sind bei der WortWiese dann in der Rikscha zu hören.Der Workshop wird geleitet von der Theaterpädagogin und Schauspielerin Barbara Feldbrugge.

    • Wann?            14. & 15. August, 11.00 – 14.00 Uhr
      Wer?               Jugendliche zwischen 10 und 15 Jahren

 

  • #füreinebessereWelt
    Die Teilnehmenden des Workshops gehen auf die Suche nach den #richtigenWorten für #Veränderung und schreiben eigene Texte zu den Problemen unserer Zeit. Diese sollen einerseits auf Instagram veröffentlich, aber auch im Rahmen der WortWiese von den Teilnehmenden selbst auf der Bühne vorgetragen werden. #grenzenlosGeleitet wird der Workshop vom Teilzeit-Weltenretter und Poetry Slammer Dean Ruddock.
    • Wann?            15. August, 11.00 – 18.00 Uhr
      Wer?               Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren

 

 

>> Alle Workshops finden bei uns im Haus-Schulte-Witten in Dortmund statt:

Literaturwerkstatt jugendstil nrw
Haus-Schulte-Witten
Wittener Straße 3
44149 Dortmund

 

Hier gibt es noch mal eine Gesamtübersicht aller Workshops!