jugendstil-nrw.de

Erstmals gibt es ein Treffen westfälischer Kinder- und Jugendbuchautorinnen und –autoren im Kinder- und Jugendliteraturzentrum NRW. Möglich wird das durch die Kooperation mit der Initiative „literaturland westfalen“. Unter dem Titel „jung & wild“ lesen am 19. April 2013 Autorinnen und Autoren aus ihren aktuellen Titeln – darunter auch Gäste aus anderen Regionen, wie zum Beispiel Holly-Jane Rahlens oder Simak Büchel.
Zwischen 9.45 Uhr und 18.30 Uhr gibt es ein buntes Programm aus Lesung, Musik, szenischer Lesung und Poetry Slam, das für jede Altersgruppe etwas bietet. Wer möchte, kann auch mehrere Veranstaltungen besuchen, denn die Eintrittskarte gilt für den ganzen Tag: Kinder 3.- €/ ermäßigt 5.- €/ Erwachsene 8.- € !
Verkaufsstellen: Buchhandlung Anton Reiser, Kleine Beurhausstraße 4, Dortmund, Tel. 0231/181 14 11; transfer – bücher + medien, An der Schlanken Mathilde 3, Dortmund, Tel. 0231/286 583 90; Buchhandlung Schmitz Junior, Werdener Markt 6, 45239 Essen-Werden, Telefon 0201/ 84 96 164; oder im Kinder- und Jugendliteraturzentrum, Wittener Str. 3, 44149 Dortmund.
Gruppen sollten sich anmelden unter info@jugendstil-nrw.de oder Tel. 0231-1765 881!

Programmablauf:
9.00 Uhr: Eröffnung
9.45 Uhr: Joachim Masannek („Honky Tonk Pirates“)  – Daniel Napp („Dr. Brumm“) – Alexander  Steffensmeier („Lieselotte“) – Kristina Dunker („Die Angst der Bösen“)
11.00 Uhr: Daniel Napp Alexander SteffensmeierKlaus W. Hoffmann (Piratengeschichten)
11.45 Uhr: Barbara Zoschke („Tippitamtam“) und die PiaNino Band (Musik)
12.30 Uhr: Sabine Zett („Hugo“) – Holly Jane Rahlens („Everlasting“) – Klaus W. Hoffmann (Rittergeschichten)
14.00 Uhr: Susan Kreller („Elefanten sieht man nicht“) – Oliver Uschmann („Finn“) – Marjaleena Lembcke („Die Füchse von Andorra“) – Inge Meyer-Dietrich („Geheimsache Daddy“)
16.00 Uhr: Barbara Feldbrugge (szenische Lesung „Polleke“) – Daniel Höra („Braune Erde“) – Simak Büchel („Melele Pamu“)
17.30 Uhr: Poetry-Slam-Show mit Jonas Jahn, Tobi Katze und Laura Reichel

Kategorie: Allgemein

Kommentar hinterlassen

Sie müssen eingeloggt sein zum kommentieren.