jugendstil-nrw.de

Wer glaubt, alle Geheimnisse und Seiten seines Lieblings(kinder)buchs zu kennen, sollte am Samstag unbedingt vorbei kommen und staunen: Thomas Hoeveler vom kleinewelttheater zaubert ab 12.30 Uhr neue Geschichten aus den mitgebrachten Büchern der ZuschauerInnen. Groß und Klein sind herzlich zu „Wunschbuch“ eingeladen! So beschreibt das kleinewelttheater sein Programm: Der König hat seine königliche Bibliothek schon mindestens 715 mal durchgelesen, vorwärts und rückwärts. Ihm reicht’s. Er will mal was Neues lesen. Da können ihm eigentlich nur die Kinder helfen. Und hier beginnt das Wunschbuch. Der rote Teppich wird ausgerollt und der König aller […]

mehr lesen »
Kategorie: Allgemein

Wir haben gedacht, getüftelt und geschliffen. Und da ist es nun: Das Programm für unseren Jubiläumstag am 16.6.! Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Tag mit spannenden Gästen, interessanten Vorträgen und Mitmachaktionen für Erwachsene und Kinder. Mit dabei sind der langjährige Verlagsleiter Hans-Joachim Gelberg (Verlag Beltz&Gelberg, Weinheim), Susanne Laschet (Buchhändlerin und Gattin des Ministerpräsidenten von NRW), Felix Giesa (Kinder- und Jugendliteraturwissenschaftler) und die Moderatorin Ute Wegmann (Redakteurin, Autorin im Bereich Kinder- und Jugendmedien). Neben dem fachlichen Austausch werden in den Räumen der entstehenden Literaturwerkstatt besondere Projekte der letzten Jahre ausgestellt. Sie geben […]

mehr lesen »
Kategorie: Allgemein

Schon angemeldet? Für unsere Fachtagung im Juni, die wir in Kooperation mit dem Bundesverband Leseförderung e.V. veranstalten, kann man sich noch bis zum 20. Mai anmelden! Also schnell auf die Webseite vom Bundesverband gehen und die Anmeldung ausfüllen. Wir freuen uns schon!

mehr lesen »
Kategorie: Allgemein

Dürfen wir vorstellen: unser bookbike! Kurz zusammengefasst handelt es sich bei dem bookbike um ein mit Büchern bestücktes Lastenfahrrad, mit dem ganz im Sinn der aufsuchenden Kulturarbeit öffentliche Plätze in Ihrer Stadt/Gemeinde angefahren werden. Mit ausgesuchten Bilderbüchern, entsprechendem literaturpädagogischen Material und einem gemütlichen Setting (Teppich, Kissen, Schirm und mehr) ausgestattet, ermöglicht das bookbike Kindern im Alter von fünf bis acht Jahren Literaturgenuss pur. Zu unserem Jubiläumsfest werden fünf dieser wunderbaren Räder in unterschiedliche Städte in NRW geschickt. Mit dabei sind Münster, Krefeld, Minden, Siegburg und Dortmund. Wir haben das bookbike filmisch […]

mehr lesen »
Kategorie: Allgemein

Am Montag zum Welttag des Buches ist unsere tolle Aktion gestartet: #lesenundlesenlassen. Nach dem Prinzip des Bookcrossings werden wir die ganze Woche über Jugendbücher in Dortmund an öffentlichen Orten verteilen – gut verpackt in wetterfeste Tüten. Wer ein Buch findet, macht ein Foto vom Buch an seinem Fundort, postet es bei Instagram und markiert uns mit jugendstil_nrw darauf. Dann soll das Buch natürlich gelesen werden und wieder gut verpackt an einen zufälligen Ort gelegt werden. Wir sind gespannt, wie viele mitmachen werden! Lest und lasst lesen 

mehr lesen »
Kategorie: Allgemein

Nach märchenhaften fünf Jahren schließt unsere „Pension Grimm“ im Haus-Schulte-Witten in Dorstfeld ihre Pforten. Die interaktive Märchenausstellung hat für ihre Besucher*innen die Welt der Märchen lebendig gemacht. Die Entscheidung zur Auflösung der Ausstellung ist uns nicht leicht gefallen. Damit die „Pension Grimm“ dennoch weiterlebt, werden Teile der Ausstellung ab dem 17.04.18 bei Ebay versteigert. Der Erlös geht an den Förderverein von jugendstil und unterstützt damit neue literarische Projekte. Die Räume im Erdgeschoss des Haus-Schulte-Witten werden in Kooperation mit der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund nun neu erfunden. Entstehen wird eine Literaturwerkstatt, die […]

mehr lesen »
Kategorie: Allgemein

     SAVE THE DATE  >> 40 Jahre LAG Jugend und Literatur << 16.06.2018 10.00 – 16.00 Uhr Wittener Str. 3, 44149 Dortmund     Wir haben allen Grund zum Feiern: Die Landesarbeitsgemeinschaft LAG Jugend und Literatur, der Trägerverein von jugendstil – kinder- und jugendliteraturzentrum, wird 40 Jahre alt! Zu unserem Jubiläumsfest am 16.06.2018 laden wir Sie und euch von 10.00 bis 16.00 Uhr ganz herzlich zu uns ins Haus-Schulte-Witten in Dortmund ein. Der Tag startet mit spannenden Vorträgen und Diskussionen von Hans-Joachim Beltz-Gelberg, der die Kinder- und Jugendbuchsparte des […]

mehr lesen »

Unsere Termine für die Aufbau-Seminare der Weiterbildung Lese- und Literaturpädagogik stehen! Die Aufbau-Seminare richten sich an diejenigen, die die große Weiterbildung vom BVL machen oder über den Basis-Kurs hinaus Wissen im Bereich der Literaturpädagogik aneignen will. Es sind natürlich auch alle herzlich eingeladen, die einzelne Seminare spannend finden. Denn: diese können auch einzeln gebucht werden! Anmeldung unter: info@jugendstil-nrw.de.   Die Übersicht der Termine finden Sie hier. Mehr Infos zur Weiterbildung Lese- und Literaturpädagogik gibt es hier.  

mehr lesen »
Kategorie: Allgemein

Wer ist diese Frida und wieso sollt ihr ein Selfie mit ihr machen?! In der zweiten Osterferienwoche werdet ihr genau darauf eine Antwort bekommen! Wir erforschen zusammen das Leben und die Werke der Künstlerin Frida Kahlo. Vor allem schrieb sie gerne Tagebuch und malte sich selbst. Das wollen wir auch ausprobieren! Aber statt des Pinsels gibt es eine Handykamera für unsere Selfies. Gar nicht so leicht, sich selbst gut darzustellen. Aber was, wenn wir es gar nicht erst versuchen? Unsere Ergebnisse werden wir bei Instagram zeigen. Dafür braucht ihr kein […]

mehr lesen »

Der Bundesverband Leseförderung e.V. und jugendstil laden ein! 2. Fachtagung in Bonn: In Literatur zu Hause 22.-24.06.2018 im CJD Bonn Castell    Mit dem Tagungsthema „In Literatur zu Hause” setzen wir Impulse und Ideen für die kreative Literaturvermittlung in Kindergarten, Schule, außerschulischer Kinder- und Jugendbildung, Buchhandel und Bibliothek. Darüber hinaus regen wir in den drei Tagen den Austausch und die Vernetzung der in der Leseförderung Tätigen an. Ziel ist es, den Teilnehmer*innen in den verschiedenen Bereichen der Leseförderung und Literaturvermittlung Anregungen zu geben und zum eigenen Umsetzen anzuregen, damit sich Kinder und […]

mehr lesen »
Kategorie: Allgemein